Verlobung beim Hüttenzauber

Haben sich beim „Hüttenzauber“ verlobt: Raya Arora und Yvonne Biel.

Schneidhain – Der Tradition des Elferrats folgend, richtete der Schneidhainer Heimat und Brauchtumsverein – kurz HBV – am vergangenen Samstag den im Stadtteil so beliebten Hüttenzauber am Kuckuckstreff aus. Die Schneidhainer Hüttengaudi, welche traditionell am Vorabend des dritten Advents stattfindet, wartete auch in diesem Jahr mit vielen hausgemachten Leckereien auf.

„Verlobung beim Hüttenzauber“ weiterlesen

Kerb 2016

[ngg_images source=”galleries” container_ids=”1″ display_type=”photocrati-nextgen_basic_imagebrowser” ajax_pagination=”0″ order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

Heimat- und Brauchtumsverein Schneidhain erfolgreich gegründet

Am Freitagabend, den 19.05. trafen sich Interessierte und Unterstützer, die dem Aufruf der Initiatoren gefolgt waren, im Landgasthof zur Dorfschänke in Schneidhain, um den Worten Taten folgen zu lassen. Die Gründungsversammlung lief reibungslos ab und so ist der „Heimat- und Brauchtumsverein Schneidhain e.V.“ ab sofort gegründet und es kann los gehen.

„Heimat- und Brauchtumsverein Schneidhain erfolgreich gegründet“ weiterlesen

Neuer Verein in Schneidhain löst Vereinsring ab

Heimat- und Brauchtumsverein Schneidhain wird gegründet

Aus einer Initiative einiger aktiver Bewohner des Stadtteils Schneidhain, die sich zum Ziel gesetzt haben die Kultur und die Bräuche ihres Dorfes aufrecht zu erhalten und zu pflegen, entsteht nun ein neuer eingetragener Verein. Mit Blick auf die traditionsreiche Kerb, die Faschingsveranstaltungen, der St. Martins-Umzug, das Hinkelsteinfest und Co., soll der „HEIMAT UND BRAUCHTUMSVEREINS SCHNEIDHAIN IM TAUNUS 2017 e.V.“ am Freitag, 19. Mai um 20 Uhr, im Landgasthof zur Dorfschänke gegründet werden.

„Neuer Verein in Schneidhain löst Vereinsring ab“ weiterlesen